Kategorie - 200 – 300 Euro

Makita DDF459RMJ – Testbericht

Der Makita DDF459RMJ Akku-Bohrschrauber ist ein sehr kurzes, kraftvolles Gerät, das den Anforderungen von Heimwerkern und Profis standhalten dürfte. Der Akku-Bohrschrauber arbeitet mit einem hochklassigen 18 V/ 4,0 Ah Lithium-Ionen-Akku, bietet hohen Bedienungskomfort und kommt im robusten Werkzeugkoffer daher.

Makita DDF480RMJ Akku-Bohrschrauber

Der Makita Akku-Bohrschrauber DDF480RMJ arbeitet mit kräftigen 18 Volt Spannung und ist mit nur 185 mm Gehäuselänge extrem kompakt gebaut. Das Set beinhaltet neben dem Bohrschrauber zwei starke 4.0 Ah Li-Ionen-Akkus, Ladegerät, Schnellspannbohrfutter, PH Doppelbit sowie den Transportkoffer Makpac.

Hitachi DS18DSAL Akku-Bohrschrauber – Test

Hitachi bietet mit dem DS 18 DSAL wieder einmal ein Top Produkt an, welches Handwerker und Profis wohl gleichermaßen erfreuen kann. Äußerlich ist der grünschwarze Akkuschrauber sehr handlich und überzeugt durch die gute Verarbeitung: Schlag- und witterungsbeständiger Kunststoff, der lange hält und dank durchdachter Gummierung sehr gut in der Hand liegt.